Königsbedingen alter König

Jeder Königsanwärter muss mindestens ein Jahr Mitglied unseres Vereins sein. Der alte König muss mindestens 35 Jahre alt sein und nimmt, falls verheiratet, seine Ehefrau zur Königin. Ein lediger alter König hat eine mindestens 18 jährige ledige Frau, oder etwaige Verlobte/Lebensabschnittspartnerin, zur Königin zu wählen. Die Königswürde kann maximal alle 3 Jahre errungen werden.


Königsbedingungen junger König

Jeder Königsanwärter muss mindestens ein Jahr Mitglied unseres Vereins sein. Der junge König muss über 20 und unter 35 Jahre alt sein und nimmt, falls verheiratet, seine Ehefrau zur Königin. Ein lediger junger König nimmt eine mindestens 18 jährige ledige Frau, oder evtl. seine Verlobte/Lebensabschnittspartnerin, zur Königin.Die Königswürde kann maximal alle 3 Jahre errungen werden.

 

Königsgeld

Das Königsgeld beträgt 250,-- €. Erfolgt eine verbindliche Anmeldung zum Königskreis vor Beginn des Vogelschießens erhält der Anwärter beim Königschuss 350,-- € als Königsgeld. Auf Wunsch werden die Namen der Kandidaten bis zum Beginn der Königsrunde nicht veröffentlicht. 

Majestäten 2019


2019

v.l. Florian Kohle & Christina von der Haar  / Bärbel & Frank Löcken