1.Fahne (2015)

2015 small   20152 small

Auf der Vereinsseite (grüne Seite) sind unsere Gewehre, gekreutzt über einer Scheibe mit Adler zusehen.

Auf der Heimatseite (rote Seite) ist unsere Kirche zusehen. In drei Ecken stehen die Namen der Ortsteile Venhaus, in der vierten Ecke ist das Ehrenmal abgebildet.

Fahnenspitze

Die Fahnenspitze wird aus einem alten Mauerhaken erstellt, der mehrere Jahrhunderte im Mauerwerk der damaligen Burg und heutigen Kirche

als Zuganker-Widerlager eingebaut war.

Dieser Mauerhaken wurde dann dem Emslandmuseum in Lingen (Ems) übergeben, Dieses stellt uns ihn jetzt zur Verfügung um daraus

die Fahnenspitze zu schmieden. Der Schmied Heinz Müller, schmiedet für uns in der alten Schmiede bei Felix & Sohn in Venhaus die Spitze.

Fahnenstock

Der Fahnenstock wird aus alten Baumstämmen, die während der Aushubarbeiten bei den Bauarbeiten am Burgpark gefunden wurden, gefertigt.

Es handelt sich um eine alte Stütze eines Gebäudes der alten Burganlage Venhaus.

Diese Arbeiten werden in der Drechslerei Roelfes in Spelle, von Karl-Heinz Roelfes durchgeführt.

Der Fahnenstock wurde am 2.4.2015 dem Schützenverein übergeben und zur Anpassung an den Fahnenhersteller geschickt.

 

2. Fahne (1957)


  neue2 small   neue small

 Diese Fahne wurde zum 325-jährigen Bestehen des Vereins beschafft. Sie wurde durch Pastor Cramer im Jahre

1957 geweiht und durch den Vertreter des Kreises, Amtmann Lommerzheim, ihrer Bestimmung übergeben.

 

3. Fahne (1910 - 2015)


alte small    alte2 small

 Die alte Fahne wurde im Jahre 1910 geweiht und mit der Fahnenweihe am 24.05.2015 außer Dienst gestellt.

 

Fahnenträger


2. Fahne (1957)

 

1. Fahne (2015)

Ulrich Löcken                         Julian Gude
Christian Hermeling   Johannes Kley
Stefan Müller   Alexander Krone